Justyna Ciesielska – Projtektleiterin

Justyna arbeitet seit 2015, als Assistentin für unseren Vorstand Herrn Thiemt, bei der KESSEL AG.

Sie ist 32 Jahre alt und in ihrer Freizeit geht sie gerne klettern/Bergsteigen und bereist die Welt.

Sie ist die Projektleiterin und sorgt dafür das alles so läuft wie es laufen muss. Zusätzlich unterstützt sie Corinna bei Entscheidungen.

Justyna hat vor ein paar Jahren einen beschädigten Mercedes W123 Coupé gekauft. Dabei wurde sie von einem Mechaniker leider sehr schnell über den Tisch gezogen. Am Ende hatte sie weder das nötige Kleingeld für das Auto mehr übrig, noch das Auto selbst! Es stand regelmäßig in der Werkstatt.

Sie hofft das sie durch das Projekt das nötige Wissen über eine Restauration bekommt, damit ihr so etwas nie wieder passiert.

Das schönste Erlebnis für sie war der aller erste Artikel in der Zeitschrift.

Im Projekt schleift sie gerne die nötigen Teile ab.

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.

Azubi Ramona – Controllerin

Ramona arbeitet seit September 2015 als Industriekauffrau bei der KESSEL AG.

Seit sie mit ihrer Ausbildung fertig ist, arbeitet sie in der Abteilung Kundendienst als Sachbearbeiterin.

Sie ist 20 Jahre alt und in ihrer Freizeit tanzt sie gerne und spielt Fußball.

Im Projekt ist sie für das Controlling zuständig. Sie verwaltet also unsere Ausgaben und eventuelle Einnahmen. Natürlich hilft sie auch fleißig bei der allgemeinen Restauration mit.

Ramona hat das erlernen von technischem Wissen am Projekt motiviert. Sie freut sich sehr, den Bus in seinem fertigen Zustand zu sehen, da man hier erkennen kann, was man als Team verändern und schaffen kann.

Die schönsten Erlebnisse für sie waren das Grillfest im Sommer und die Weihnachtsfeier 2018.

Ihre Lieblingsarbeit ist es, die Bauteile des Busses zu grundieren und zu lackieren.

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.

Projekt Zuwachs

Unser Projektteam des Azubi-Projekts ist noch einmal Größer geworden!

Wir bekommen nun tatkräftige Unterstützung bei der Restauration von 5 weiteren Auszubildenden, die ihre Ausbildung im September 2018 begonnen haben. 😀

Hier unten seht ihr die neuen Flicker:

Von links nach rechts mit Rollen im Team:
Sandra (Marketing), Lukas (Innendesigner), Stefan, Luisa (Marketing), Alexander

Stefan kennst du bestimmt schon von einigen Beiträgen, er unterstützt uns eigentlich schon seit Anfang des Projektes, nur bis jetzt war er leider nicht auf unseren Team Foto vorhanden.

Die Aufgaben wie Marketing oder Innendesigner sind nur zusätzliche Bereiche für die Azubis, bei uns steht natürlich die Restauration des Busses an erster Stelle und wir helfen alle tatkräftig zusammen! 🙂

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.

Unterboden

Unser Unterboden ist so gut wie fertig und ergläntzt in neuer rostfreier Schönheit! 🙂

Das ist auch gut so, denn der Unterboden war die „dreckigste“ Arbeit an unserem ganzen Bus.

Wir haben unzählige Roststellen entfernt und die blanken Stellen anschließend mit 4 Liter Grundierung lackiert und behandelt. Das war echt eine verwinkelte und farbige Angelegenheit! Doch für uns Macher kein Problem!

4 Liter Verbrauch an Grundierfarbe, frisch eingefärbten Arbeitsklamotten und einem grundierten Unterboden, ging es weiter mit einer nicht wenigeren farbreien Arbeit. Denn anschließend haben wir die Stellen mit Chassis Lack nachbehandelt, 4 Liter durften wir auch hier wieder mit Fingerspitzengefühl verpinseln.

Abschließend kam wohl die anstrengenste Arbeit, den Unterboden versiegeln!

Diese Arbeit musste erledigt werden, damit sich in naher und ferner Zukunft nicht wieder kleine Roststellen oder Steinschläge einschleichen. Deswegen haben wir den Unterboden auch mit Steinschlagschutz versiegelt. Dieses Mal haben wir aber den kompletten Unterboden behandelt mit ganzen 13 Kilogramm Steinschlagschutz!

Hier findet ihr noch ein paar Bilder, viel Spaß beim durschauen 😀

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.

INTV in Lenting bei den KESSELflicker

INTV zu bei Besuch bei uns in der Werkstatt.
Wir reden nicht um den heißen Brei – denn wir sind keine Redner sondern MACHER!

Hinter den Kulissen:

Der Beitrag:

https://www.intv.de/mediathek/video/azubis-basteln-an-oldtimer-bus/

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.