Innenraumkonzept

Wir sind mit unseren Träumen schon ein Jahr weiter: Ende 2019 – das Azubi-Projekt neigt sich dem Ende zu – unser Bus erstrahlt in voller Pracht.

 

Doch erst müssen wir uns die Frage stellen: Was passiert eigentlich mit unserem Bus, wenn er fertig ist? Und wie soll er überhaupt aussehen, wenn wir unser Azubi-Projekt abschließen?

Wer fleißig alle Beiträge von uns verfolgt, sollte schon darüber informiert sein, dass unser Bus später für „Marketingzweicke“ eingesetzt werden soll.
Wirklich viel kann man sich darunter ja nicht vorstellen…

Genau aus diesem Grund waren wir zusammen am brainstormen, um uns zu überlegen: WIE soll unser Bus im fertigen Zustand aussehen?

Hierfür haben wir uns an einem ganzen Freitag Vormittag Zeit benommen. Der Abteilungsleiter des Modellbau’s hat eine Art Workshop mit uns veranstaltet.
Nebenbei würde weiter am Bus geflext sowie der gesamte Bus von Azubi Leon vermessen, welcher die Rolle „Innendesigner“ in unserem Projekt übernimmt.

Abteillungsleiter Modellbau bei uns in der Werkstatt!
Azubi Leon (Innendesigner)

Jeder Azubi, der an diesem Freitag in der Werkstatt war, hatte die Möglichkeit, der Kreativität freien Lauf zu lassen und zu überlegen, wie unser Bus einmal aussehen soll. Hierfür haben alle Azubi’s eine Art Skizze von unserem Bus bekommen, in welche sie/er ihre/seine Wünsche und Vorstellungen frei einzeichnen konnte.

Fleißig am überlegen und zeichnen

Der Abteilungsleiter des Modellbau’s wollte von uns wissen wie der Bus später aussehen soll. Welche Lackfarbe, welches Farbkonzept im Bus selbst, welche Beleutung und welcher Boden? Sitzplätze oder Küche? Wo soll alles ungefähr stehen? Welche Funktionen sollen möglich sein? Fernsehr, Ja oder Nein? Welches Material soll verwendet werden? Holz oder Metall? Oder ein moderner Mix aus beidem?

 

Fragen über Fragen die wir noch im Laufe des Azubi-Projekts klären müssen. Doch diese Fragen klären wir gerne.

Natürlich ist das Innenkonzept allen sehr wichtig, da es ein wichtiger Bestandteil unseres Projekts wird.

Wir werden mächtig Stolz darauf sein, sagen zu können, dass wir unseren Bus von „Kopf bis Fuß“ alleine fertig gestellt haben.

Wir werden dir schon bald mehr über das Thema Innenraumkonzept berichten. Bleib gespannt!

– Dein Azubi-Projekt Team

Du möchtest immer Up-to-Date bleiben und keinen Beitrag von uns verpassen?
Folge uns doch auf Instagram unter: www.instagram.com/azubi.projekt.kessel
oder der offiziellen Facebook-Seite der KESSEL AG.

Eine Antwort auf „Innenraumkonzept“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.